NHL

Begonnen von einEHCfan, Juni 23, 2015, 14:02:40

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ehc-muc

Zitat von: Entenweiher am Februar 03, 2024, 01:00:14NHL Spieler bei den nächsten beiden Olympischen Spielen:

https://www.sport1.de/news/olympia/2024/02/ruckkehr-perfekt-nhl-stars-nehmen-wieder-an-olympia-teil

Ich könnte mir vorstellen, dass ich versuche da Tickets zu bekommen...

ssteps

https://bully-eishockeypodcast.letscast.fm/episode/237-nhl-playoffs-edition

#237 NHL Playoffs mit den Hockey Marshals

Endlich Playoffs in der NHL!

Helmut unterhält sich mit den neuen Bully-Mitgliedern, den beiden Hockey Marshals Marco und Ralf, über die schönste Zeit des Jahres. Dabei gehen wir auf folgende Themen ein:
wir sprechen über das Karriereende von Jeff Carter, über den anstehenden Umzug der Arizona Coyotes und wir analysieren die NHL-Teams der Playoffs.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme war noch nicht klar, welche Partien in der Western Conference genau anstehen. Genauer gesagt ging es um die Konstellation der Partien zwischen den Dallas Stars, Edmonton Oilers, Vegas Golden Knights und den LA Kings. Dies werden wir in der Episode aber auch nochmal sagen, wir gehen trotzdem auf die Teams ein.

Viel Spaß bei dieser Episode!

jasonbourne

Verfolgt eigentlich noch jemand die NHL Playoffs?

Zum ersten mal seit jahren ist mein Bracket nach der 1. Runde nicht kaputt, ich hab tatsächlich alles richtig.
War auch einfach, es hat sich immer das besser platzierte Team durchgesetzt, ausser bei Jets vs. Avs. Aber da auf die Avs zu tippen war jetzt auch keine Heldentat.

Damit ergeben sich:

Dal - Col

VAN - EDM

FLA - BOS

NYR - CAN

Das sind wohl auch die 8 Topcontender, mit den Jets und Vegas sind das die Top 10 Teams der Liga.

Ich sage Avs, Oil, FLA und NYR setzen sich durch.

Das wahrscheinlichste Finale für mich: Avs vs. FLA.

Markus#14

Mal eine Frage an die NHL Spezialisten hier. Die NHL Spiele sind in Deutschland auf legale Weise nur über Sky zu sehen richtig? Mal von einzelnen Partien, die Pro7MAXX zeigt, abgesehen.
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!

CroKaas

Zitat von: Markus#14 am Mai 21, 2024, 11:42:30Mal eine Frage an die NHL Spezialisten hier. Die NHL Spiele sind in Deutschland auf legale Weise nur über Sky zu sehen richtig? Mal von einzelnen Partien, die Pro7MAXX zeigt, abgesehen.

Jein.

Theoretisch kannst du alle Spiele auch über NHL TV sehen. Die Spiele die dann über Sky laufen sind aber nicht verfügbar. In der Hauptrunde oder früh in den Playoffs ist das kein großes Problem, nur jetzt dürfte gefühlt eh jedes Spiel auf Sky kommen. Da bleibt leider keine andere Wahl.

jasonbourne

Zitat von: jasonbourne am Mai 06, 2024, 06:16:06Verfolgt eigentlich noch jemand die NHL Playoffs?

Zum ersten mal seit jahren ist mein Bracket nach der 1. Runde nicht kaputt, ich hab tatsächlich alles richtig.
War auch einfach, es hat sich immer das besser platzierte Team durchgesetzt, ausser bei Jets vs. Avs. Aber da auf die Avs zu tippen war jetzt auch keine Heldentat.

Damit ergeben sich:

Dal - Col

VAN - EDM

FLA - BOS

NYR - CAN

Das sind wohl auch die 8 Topcontender, mit den Jets und Vegas sind das die Top 10 Teams der Liga.

Ich sage Avs, Oil, FLA und NYR setzen sich durch.

Das wahrscheinlichste Finale für mich: Avs vs. FLA.

Fast richtig.

FLA ist im Finale.

Und das andere ist Dallas vs. EDM.

Hoffe Draisaitl machts.

ssteps

Zitat von: jasonbourne am Juni 02, 2024, 08:36:21Fast richtig.

FLA ist im Finale.

Und das andere ist Dallas vs. EDM.

Hoffe Draisaitl machts.
Davon träumt jeder Podcaster mal so eine Vorhersage so zu treffen  ;D

Mighty

Wenn man hier in Vancouver/Vancouver Island die Spiele sieht ist das öffentliche Interesse (natürlich) nicht ganz so groß. Aber wenn man die Sportsendungen sieht ist es schon erstaunlich mit wie vielen Reportern da berichtet wird, sei es live oder danach.

Tja, zum spielerischen muss man leider nichts sagen, die Oilers machen zuviele Fehler und Florida bestraft das gnadenlos. Der Slogan "Stanley, it's time to come home." wird wohl am Ende nichts nutzen und Kanada weiter warten.


Mighty

Markus#14

Zitat von: Mighty am Juni 15, 2024, 02:44:53Wenn man hier in Vancouver/Vancouver Island die Spiele sieht ist das öffentliche Interesse (natürlich) nicht ganz so groß. Aber wenn man die Sportsendungen sieht ist es schon erstaunlich mit wie vielen Reportern da berichtet wird, sei es live oder danach.

Tja, zum spielerischen muss man leider nichts sagen, die Oilers machen zuviele Fehler und Florida bestraft das gnadenlos. Der Slogan "Stanley, it's time to come home." wird wohl am Ende nichts nutzen und Kanada weiter warten.


Mighty

Ich habe bisher alle 3 Finalspiele gesehen und muss sagen, die Fehler kann der EHC auch ;) Ist schon erschreckend wie man immer wieder die gleichen Fehler machen kann. Hinten raus nicht konzentriert und vorne nicht kaltschnäuzig genug. Dazu ein Torwart der den Unterschied macht. Draisaitl findet praktisch nicht statt. Ist es der Druck, der ihn hemmt?

Würde mich nicht wundern wenn es ein Sweep wird. Schade hatte wirklich auf einen Stanley Cup Sieger aus Kanada gehofft.
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!

Mighty

Es ist schon ein bisschen absurd, aber obwohl ich in Kanada bin habe ich erst heute ein Spiel in voller Länge gesehen. Wir waren hier in Montreal in einer Sportsbar, es war nicht komplett voll aber gut besucht. Bei den Toren der Panther gab es vereinzelte Jubelrufe, aber die waren deutlich in der Unterzahl, die Leute fiebern, obwohl es Edmonton ist, schon sehr für die Oilers mit.

Die Oilers haben es dann, aus meiner Sicht, unnötig spannend gemacht weil sie zweimal die Scheibe hinter dem Tpr nicht unter Kontrolle bringen und dann kommt sie gut vor das Tor. Von Draisaitl sieht man in der Serie bisher leider nicht viel, aber gut das McDavid anfängt zu produzieren.

Mal sehen was das am Freitag wird.

Mighty

Markus#14

#130
Wir haben ja einen guten Freund der in Vancouver wohnt. Er sagt es geht darum, dass Kanada den Cup holt. Und da ist die Rivalität zwischen Vancouver und Edmonton eher zweitranging. Wobei es die eh nicht so wirklich gibt. Zumindest nicht in dem Ausmaß wie Edmonton vs. Calgary.

Zur Serie. Total absurd, hätte gewettet, dass Florida das in 4 oder 5 macht nach der 3:0 Führung. Keine Ahnung wer´s jetzt wird. Hoffe auf die Oilers.
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!

Mighty

Heute kamen wir sehr spät aus Quebec zurück nach Montreal, die Sportsbar war schon gut voll, aber mit Glück saßen wir mit Spielbeginn an einem Tisch.

Wenn in Montreal fast der ganze Laden "Let's Go Oilers" ruft ist das schon sehr geil.   ;D

Die Oilers haben das gut gemacht, aber aus meiner Sicht waren sie ab der Mitte des zweiten Drittel zu passiv, die Schussstatistik wuchs ja eigentlich nur den Panthern an.

Ich hätte wirklich nichts darauf gewettet das die Oilers noch eine Chance haben, aber das ist schon mehr als bemerkenswert. :dafuer:

Wir ziehen heute weiter nach Toronto und haben am Montagabend eine Verabredung zum Essen, Aufgabe an die Freundin "finde in der Nähe des Restaurants eine Sportsbar".  :bang:

Mighty

Mighty

So, heute gab es Spiel 7, wir sind mittlerweile in Toronto und waren zum Essen mit einer Freundin im Restaurant verabredet. Dort haben wir dann zum Essen schön draußen gesessen, es hatte 27 Grad(!) und um 20:00 Uhr ging drin der TV an, wir zogen dann um. ;) Leider war es halt "nur" ein Restaurant und somit schauten außer uns nur noch zwei andere Leute mit. Aber es kam noch schlimmer, wir mussten nach dem zweiten Drittel umziehen, sie machten zu.  :(
Wir fanden aber in kurzer Distanz einen Pub mit einer guten Auswahl an Housebrew Bieren.

Tja,und damit kommen wir zum Spiel, dazu muss man leider sagen, am Ende haben die Panthers zu recht gewonnen. Sie haben nicht viele gute Chancen hergegeben und im Gegensatz zu den letzten drei Spielen leider ihre Verteidigung und ihr Goaliespiel wieder hergestellt.

Es war eine unglaubliche Aufholjagd der Oilers aber Stanley kommt leider noch nicht nachhause.  :(

Interessant wird die Frage ob Leon bei den Oilers bleibt oder doch zum EHC kommt.....kleiner Scherz.  ;D

Ich gehe jetzt ins Bett, morgen geht es noch zu den Niagarafällen.

Mighty

Markus#14

#133
Zitat von: Mighty am Juni 25, 2024, 05:41:33So, heute gab es Spiel 7, wir sind mittlerweile in Toronto und waren zum Essen mit einer Freundin im Restaurant verabredet. Dort haben wir dann zum Essen schön draußen gesessen, es hatte 27 Grad(!) und um 20:00 Uhr ging drin der TV an, wir zogen dann um. ;) Leider war es halt "nur" ein Restaurant und somit schauten außer uns nur noch zwei andere Leute mit. Aber es kam noch schlimmer, wir mussten nach dem zweiten Drittel umziehen, sie machten zu.  :(
Wir fanden aber in kurzer Distanz einen Pub mit einer guten Auswahl an Housebrew Bieren.

Tja,und damit kommen wir zum Spiel, dazu muss man leider sagen, am Ende haben die Panthers zu recht gewonnen. Sie haben nicht viele gute Chancen hergegeben und im Gegensatz zu den letzten drei Spielen leider ihre Verteidigung und ihr Goaliespiel wieder hergestellt.

Es war eine unglaubliche Aufholjagd der Oilers aber Stanley kommt leider noch nicht nachhause.  :(

Interessant wird die Frage ob Leon bei den Oilers bleibt oder doch zum EHC kommt.....kleiner Scherz.  ;D

Ich gehe jetzt ins Bett, morgen geht es noch zu den Niagarafällen.

Mighty

Sehr schade. Aber wie Du schreibst die Panther haben es verdient. Das Spiel 7 hatten sie fast komplett im Griff. Schade für die Oilers. :(

Muss Dich aber enttäuschen Draisaitl geht nach Mannheim. ^^
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!

ehc-muc

Marketing können Sie einfach, sie Amis:

https://m.youtube.com/watch?v=4uSSfgxPQwM

Die neuen Trikots von Fanatics.

Markus#14

Zitat von: ehc-muc am Juni 27, 2024, 11:43:47Marketing können Sie einfach, sie Amis:

https://m.youtube.com/watch?v=4uSSfgxPQwM

Die neuen Trikots von Fanatics.

Wirklich gut gemacht, bin ja mal auf die tatsächliche Qualität gespannt. Wäre wohl in der DEL unvorstellbar, ein einziger Trikothersteller für alle. Geschweige denn ein Authentic auf dem alle Werbepatche gestickt sind :)
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!