Januar 22, 2018, 15:22:30
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: Wer seinen User über mehrere Tage nicht aktiviert wird automatisch wieder gelöscht, was aber nicht heißt, dass ihr's nicht wieder probieren dürft.

Nordkurve München



Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Eishockey Regional / Re: VFR Angerlohe
« Letzter Beitrag von momadu am Heute um 12:50:10 »
Ergebnisdienst:

VfR Angerlohe vs. EV Königsbrunn 1:4 (0:0, 0:2, 1:2)

Das erste Drittel war ausgeglichen und im zweiten Drittel nutzen die Königsbrunnerinnen Unachtsamkeiten binnen 20 sek. zur 2:0 Führung. Im dritten Drittel gelang der Anschlußtreffer und es keimte Hoffnung auf. Doch18 sek. später stellte Königsbrunn wieder den 2-Tore-Vorsprung her. Im Schneegestöber ging es dann weiter und Königsbrunn schoß dann das 1:4, was letztendlich auch das Endergebnis war.

Torschützin: Vivien Liening
2
Nordkurve / Re: 43. Spieltag am 19.01.2018 gegen die DEG
« Letzter Beitrag von traktorist am Heute um 12:46:28 »
Was hat er denn gemacht?
Den Schiri angemeckert, 10er bekommen, weiter gemeckert, 10er bekommen. Duschen gegangen.

Ich war am Freitag nicht im Stadion, aber es ist schon immer interessant, wie scheinbar unterschiedlich bewertet wird. Z.B. heute in Straubing, es kommt zu einem Wortgefecht zwischen Pinner und einem Straubinger und zwei Schiris kümmern sich um unsere #14, während der Straubinger in Ruhe im Hintergrund weiter erzählen darf. Es gab am Ende keine Strafen, aber es wirkte schon ein bisschen komisch, finde ich.

Mighty
... und das ist dir nur gegen Straubing gestern aufgefallen?
Pinner ist Freiwild seit der grandiosen Aktion der DEL ihn einzubestellen.
... und wenn eben Stov
Chschläge gegen dich nicht geahndet werden, dann geht ihm halt auch mal der Hut hoch .... wie gegen die DEG oder besser gegen Hurtik (neben Hoppe einer seiner besonderen Freunde)
3
Nordkurve / Re: 43. Spieltag am 19.01.2018 gegen die DEG
« Letzter Beitrag von Markus#14 am Heute um 12:41:45 »
@ Mighty nicht nur in der Situation.

Pinner hat sich seinen "Status" bei den Ref´s schon erarbeitet so ist es auch nicht. ABER und das kreide ich der Liga & den Offiziellen an, sie unterscheiden überhaupt nicht mehr ob & was er macht oder wie schlimm seine Fouls sind. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Refs auch nur die Hälfte verstehen von dem was er sagt. Und ein F*** ist im amerikanisch nicht immer ein Schimpfwort.

Ich nehm da mal wieder David "ich pack die Holzhacke aus" Wolf, hätte Pinner diese Aktion durchgeführt wäre Saisonende. Wolf hat noch nicht mal eine größere Sperre bekommen. Oder Aulie der beim letzten Mal im Eifer des Gefechts den Linesman trifft, was wäre da wohl bei Pinner passiert?!?
4
Nordkurve / Re: 44. Spieltag am 21.01.2018 in Straubing
« Letzter Beitrag von bazz-dee am Heute um 09:42:05 »
Wird langsam Zeit sich das Restprogramm anzusehen


wir: aev (a), Köln (h), kev (a), mannheim (a), wob (h), berlin (a), bhv (a), iserlohn (h)
thomas: Köln (h), iserlohn (a), berlin (h), bhv (a), kev (a), deg (h), ingolstadt (a), straubing (h)
berlin: wob (h), nürnberg (a), aev (h), schwenningen (a), münchen (h), deg (a), bhv (h)

Ich denke wir haben schon das schwierigste Restprogramm und vor allem die wenigsten Heimspiele. Also viele Patzer darf man sich nicht erlauben.

Es ist natürlich gut, dass man die 5 Punkte vorne ist, somit ist vielleicht auch ein bisschen der Druck bei Nürnberg und Berlin, das sie punkten müssen, wenn sie noch etwas ausrichten wollen. Ich bin aber eher der Meinung, das sich die Restprogramme nicht viel nehmen, höchstens was die Anzahl der Heimspiele angeht. Die Frage wird halt sein, wer kommt besser aus der Olympia-Pause, die ja für viele unserer Spieler keine ist.

Das Heimrecht für das Viertelfinale haben wir aber auf jeden Fall schon mal sicher, da wir rechnerisch Platz 3 schon mal sicher haben, denn bei noch zu vergebenen 24 Punkten kann Wolfsburg nur auf 91 Punkte kommen.

Mighty

Ich glaub auch nicht, dass Berlin uns noch holen wird bei 9 Punkten Rückstand und einem Spiel mehr auf dem Konto der Eisbären. Nürnberg schon eher
5
Nordkurve / Re: 44. Spieltag am 21.01.2018 in Straubing
« Letzter Beitrag von Mighty am Heute um 09:38:50 »
Wird langsam Zeit sich das Restprogramm anzusehen


wir: aev (a), Köln (h), kev (a), mannheim (a), wob (h), berlin (a), bhv (a), iserlohn (h)
thomas: Köln (h), iserlohn (a), berlin (h), bhv (a), kev (a), deg (h), ingolstadt (a), straubing (h)
berlin: wob (h), nürnberg (a), aev (h), schwenningen (a), münchen (h), deg (a), bhv (h)

Ich denke wir haben schon das schwierigste Restprogramm und vor allem die wenigsten Heimspiele. Also viele Patzer darf man sich nicht erlauben.

Es ist natürlich gut, dass man die 5 Punkte vorne ist, somit ist vielleicht auch ein bisschen der Druck bei Nürnberg und Berlin, das sie punkten müssen, wenn sie noch etwas ausrichten wollen. Ich bin aber eher der Meinung, das sich die Restprogramme nicht viel nehmen, höchstens was die Anzahl der Heimspiele angeht. Die Frage wird halt sein, wer kommt besser aus der Olympia-Pause, die ja für viele unserer Spieler keine ist.

Das Heimrecht für das Viertelfinale haben wir aber auf jeden Fall schon mal sicher, da wir rechnerisch Platz 3 schon mal sicher haben, denn bei noch zu vergebenen 24 Punkten kann Wolfsburg nur auf 91 Punkte kommen.

Mighty
6
Nordkurve / Re: 44. Spieltag am 21.01.2018 in Straubing
« Letzter Beitrag von fursty73 am Heute um 08:19:06 »
Jup, da hast du recht.....leicht wird das nicht!!
7
Nordkurve / Re: 44. Spieltag am 21.01.2018 in Straubing
« Letzter Beitrag von bazz-dee am Heute um 08:17:43 »
Wird langsam Zeit sich das Restprogramm anzusehen


wir: aev (a), Köln (h), kev (a), mannheim (a), wob (h), berlin (a), bhv (a), iserlohn (h)
thomas: Köln (h), iserlohn (a), berlin (h), bhv (a), kev (a), deg (h), ingolstadt (a), straubing (h)
berlin: wob (h), nürnberg (a), aev (h), schwenningen (a), münchen (h), deg (a), bhv (h)

Ich denke wir haben schon das schwierigste Restprogramm und vor allem die wenigsten Heimspiele. Also viele Patzer darf man sich nicht erlauben.
8
Nordkurve / Re: 44. Spieltag am 21.01.2018 in Straubing
« Letzter Beitrag von fursty73 am Heute um 07:37:44 »
Jup, sehe ich genauso. Mit kleinem Einsatz das Maximum herausholen und möglichst an der Tabellenspitze bleiben. Es bleibt spannend, da die Deichers auch hart am Ball äh Puck bleiben werden. Mal sehen wie es dann zu den POs ausschaut!
Auf geht's München kämpfen und siegen!
9
Nordkurve / Re: 44. Spieltag am 21.01.2018 in Straubing
« Letzter Beitrag von ssteps am Gestern um 22:33:53 »
Sehe ich genauso... Man muss jetzt schauen, dass man nicht jedes Spiel bis zum Ende Vollgas gehen muss.
Es kommen noch mit den Haien, den Adlern und Wolfsburg ein paar richtig unangenehme Gegner, die in den kurzen Abständen viele Körner kosten...
10
Nordkurve / Re: 43. Spieltag am 19.01.2018 gegen die DEG
« Letzter Beitrag von Mighty am Gestern um 22:11:15 »
Was hat er denn gemacht?
Den Schiri angemeckert, 10er bekommen, weiter gemeckert, 10er bekommen. Duschen gegangen.

Ich war am Freitag nicht im Stadion, aber es ist schon immer interessant, wie scheinbar unterschiedlich bewertet wird. Z.B. heute in Straubing, es kommt zu einem Wortgefecht zwischen Pinner und einem Straubinger und zwei Schiris kümmern sich um unsere #14, während der Straubinger in Ruhe im Hintergrund weiter erzählen darf. Es gab am Ende keine Strafen, aber es wirkte schon ein bisschen komisch, finde ich.

Mighty
Seiten: [1] 2 3 ... 10
Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines | Impressum | Datenschutzerklärung