September 26, 2018, 15:36:37
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: ACHTUNG. Wir haben einen Fehler in der Anmeldemaske, wenn die Anmeldung über die Felder oben einen Timeout bringt, dann einfach auf den Link klicken und anmelden.

Nordkurve München



Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Nordkurve / Re: Ehemalige Münchner Spieler
« Letzter Beitrag von Alter Schwede am Heute um 13:44:42 »
Wird jetzt jeder Punkt von Kahun hier gepostet?

Solange die Vorauswahl für den NHL Roster läuft, finde ich jeden Punkt von ihm interessant und wichtig. Wenns dich nicht interessiert, kannst ja einfach drüber weg lesen. Wird ja eh nicht soooviel gepostet hier. ;)
2
Nordkurve / Re: Ehemalige Münchner Spieler
« Letzter Beitrag von EHCErich am Heute um 12:49:01 »
Wird jetzt jeder Punkt von Kahun hier gepostet?
4
Nordkurve / Re: Feiern nach den Spielen - wie, wer...
« Letzter Beitrag von traktorist am Gestern um 22:42:30 »

Mir ging es nicht um das “Scheiss Verein XY“ mir ging es darum, dass es echt rüberkommt. Das hat mir bei den Eishockey Feiern immer gefehlt, deshalb brauch ich das auch nicht. Wenn die Mannschaft nach einem Sieg mal die Notwendigkeit sieht mit den Fans zu feiern, dann gerne. Wenn nicht sollen sie es sein lassen. Die Fans waren ja auch bei der Meisterfeier nach dem Berlin Finale nur eine Randerscheinung. Wichtig waren die Familien, Sponsoren und VIPs. Ihr habt bezahlt, Ihr könnt jetzt gehen... die Halle war dann bekanntlich auch schnell leer.

Hat Dir überhaupt irgendwas an der Meisterfeier gefallen?

Ich halte es da eher mit ...
Alle Jahre wieder....

Bei der Meisterfeier im Stadion ist's halt auch die Frage gewesen wer wie lange bleiben wollte. Wer Geduld hatte konnte aufs Eis und da waren einige Spieler die mit uns Fans gefeiert haben bzw Zeit hatten! Auch da sollte man als Fan respektieren wenn ein Spieler das nicht so mag.....meine Meinung
5
Nordkurve / Re: 2. Spieltag 16.09.2018 gegen Straubing
« Letzter Beitrag von Mighty am Gestern um 22:04:40 »
Ich habe die Feierdiskussion mal ausgelagert

https://www.nordkurve-muenchen.org/index.php/topic,3018.msg42254.html#new

Mighty
6
Nordkurve / Re: Feiern nach den Spielen - wie, wer...
« Letzter Beitrag von fursty73 am Gestern um 21:44:41 »
Jo, ist halt schwer da einen Konsens zu finden. Grundsätzlich finde ich, dass man spontan feiern sollte und nicht jedes Mal!
7
Nordkurve / Re: Feiern nach den Spielen - wie, wer...
« Letzter Beitrag von Mighty am Gestern um 21:32:42 »
Naja, man stellt halt wegen des Plexiglas schwer einen direkten Kontakt zu den Fans her, im Gegensatz zum auf den Zaun steigen und deshalb geht natürlich die Spontaneität verloren.

Das mit dem aufs Eis gehen brauche ich persönlich ja nicht zwingend, was sicherlich auch daran liegt, das ich keinen der Spieler persönlich kenne und mir das auch egal ist. Natürlich ist es trotzdem ganz nett, aber ich kann schon verstehen, das es aus Orga-Sicht nicht so einfach ist und man auch erstmal das Team für sich feiern lassen will.

Mighty
8
Nordkurve / Re: Feiern nach den Spielen - wie, wer...
« Letzter Beitrag von fursty73 am Gestern um 21:28:04 »
Alle Jahre wieder....

Bei der Meisterfeier im Stadion ist's halt auch die Frage gewesen wer wie lange bleiben wollte. Wer Geduld hatte konnte aufs Eis und da waren einige Spieler die mit uns Fans gefeiert haben bzw Zeit hatten! Auch da sollte man als Fan respektieren wenn ein Spieler das nicht so mag.....meine Meinung
9
Nordkurve / Re: Feiern nach den Spielen - wie, wer...
« Letzter Beitrag von Entenweiher am Gestern um 20:55:17 »

Sehe ich genauso. Zumal das "Feiern" mit der Kurve immer sehr gestellt und gezwungen wirkt. Zum Vergleich mal ne Humba nach einem Derbysieg, wie sie auch aussehen kann ganz ohne Stadionmikro/Megaphon oder Bullenkappe: https://youtu.be/uyG2Dwk8Qi4

Sowas könnte Kony am Oberwiesenfeld auch mal bringen, dann hätte ich wieder Bock auf‘s Feiern.

Naja, der Kony wird sich etwas schwer tun auf das Plexi zu steigen.  :D

Und für das "scheiß <hier Name des Vereins einsetzen>" kassiert die Liga dann Geld, wegen Unsportlichkeit.  ;D

Aber mal Spaß beiseite, ich finde auch, das man nicht permanent jeden Sieg exsessiv abfeiern muss, weil es sonst zu einer Pflichtnummer verkommt, die dann eben zu "alle hinknien, wer nimmt das Mikro, wir rufen kurz immer dasselbe, alle hüpfen, alle gehen" wird.

Aber diese Diskussion führen wir gefühlt auch jede Saison, nur das es diesmal schon sehr früh passiert.

Mighty

Mir ging es nicht um das “Scheiss Verein XY“ mir ging es darum, dass es echt rüberkommt. Das hat mir bei den Eishockey Feiern immer gefehlt, deshalb brauch ich das auch nicht. Wenn die Mannschaft nach einem Sieg mal die Notwendigkeit sieht mit den Fans zu feiern, dann gerne. Wenn nicht sollen sie es sein lassen. Die Fans waren ja auch bei der Meisterfeier nach dem Berlin Finale nur eine Randerscheinung. Wichtig waren die Familien, Sponsoren und VIPs. Ihr habt bezahlt, Ihr könnt jetzt gehen... die Halle war dann bekanntlich auch schnell leer.
10
Nordkurve / Re: Feiern nach den Spielen - wie, wer...
« Letzter Beitrag von Mighty am Gestern um 20:05:26 »

Sehe ich genauso. Zumal das "Feiern" mit der Kurve immer sehr gestellt und gezwungen wirkt. Zum Vergleich mal ne Humba nach einem Derbysieg, wie sie auch aussehen kann ganz ohne Stadionmikro/Megaphon oder Bullenkappe: https://youtu.be/uyG2Dwk8Qi4

Sowas könnte Kony am Oberwiesenfeld auch mal bringen, dann hätte ich wieder Bock auf‘s Feiern.

Naja, der Kony wird sich etwas schwer tun auf das Plexi zu steigen.  :D

Und für das "scheiß <hier Name des Vereins einsetzen>" kassiert die Liga dann Geld, wegen Unsportlichkeit.  ;D

Aber mal Spaß beiseite, ich finde auch, das man nicht permanent jeden Sieg exsessiv abfeiern muss, weil es sonst zu einer Pflichtnummer verkommt, die dann eben zu "alle hinknien, wer nimmt das Mikro, wir rufen kurz immer dasselbe, alle hüpfen, alle gehen" wird.

Aber diese Diskussion führen wir gefühlt auch jede Saison, nur das es diesmal schon sehr früh passiert.

Mighty
Seiten: [1] 2 3 ... 10
Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines | Impressum | Datenschutzerklärung