Autor Thema: TZ vom 28.02.2020 - 23.08.2020  (Gelesen 223 mal)

Offline Alter Schwede

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.501
TZ vom 28.02.2020 - 23.08.2020
« am: August 23, 2020, 14:11:02 »
Weil es mir gerade so auffällt:

In der TZ (und damit wohl auch im Merkur) ist anscheinend seit dem 28. Februar diesen Jahres kein Artikel mehr zum EHC RedBull München aufgetaucht.
Ob der Herr Klein wohl beleidigt ist?  ;D


Offline ehc-muc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
Re: TZ vom 28.02.2020 - 23.08.2020
« Antwort #1 am: August 23, 2020, 15:15:09 »
Weil es mir gerade so auffällt:

In der TZ (und damit wohl auch im Merkur) ist anscheinend seit dem 28. Februar diesen Jahres kein Artikel mehr zum EHC RedBull München aufgetaucht.
Ob der Herr Klein wohl beleidigt ist?  ;D

Es ist sehr schade, ich habe ihn nun schon in verschiedenen Podcasts gehört und ich muss zugeben, ich höre ihm gerne zu, er hat super interessante Geschichten etc. ... Aber er mag München (EHC) nicht und Red Bull überhaupt nicht. Das sieht man auch auf seiner Twitter Seite und hat man auch in Podcast gehört (wer soll Meister werden ?! „Hauptsache nicht RB Leipzig“). Leider schafft er es nicht, neutral zu berichten. Man merkt, dass es überhaupt nicht in sein Weltbild passt, dass eine Firma sagt wir geben Summe X z.B. für Fußball aus und gehen einen anderen Weg und möchten selbst entscheiden was mit unseren Millionen passiert, als einfach nur einen Sponsoring Vertrag zu schließen und darauf zu hoffen das Management X gut arbeitet. Und das zur heutigen Zeit, mit Clubs an Börsen, Wolfsburg, Leverkusen, Hoffenheim etc. - vom Ausland ganz zu schweigen. Ich bin auch eher der Nostalgiger, aber Profisport IST heute Entertainment und Business, mehr nicht.

Es ist so, dass viele Zeitungsartikel garnicht online erscheinen bei Merkur und tz, bezeichnend ist es trotzdem. Zeigt den Stellenwert. Aber wenn du zwei Zeitungen hast und Chefredakteur Sport „dich“ nicht mag, hast halt schon verloren.... es hängt wie immer alles an Personen. Sehr schade.... Dabei geht es einfach nur um Eishockey und da ist RB weit über München hinaus ein absoluter Glücksfall für das deutsche Eishockey...
« Letzte Änderung: August 23, 2020, 15:26:52 von ehc-muc »

Offline ehc-muc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
Re: TZ vom 28.02.2020 - 23.08.2020
« Antwort #2 am: August 23, 2020, 15:50:00 »
Ergänzend noch ein gutes Beispiel - als Florian Weiß (der ja maßgeblich an der Gründung von Puckmas beteiligt war) noch bei der tz  war, hat er einen tollen Artikel über die Zuschauerentwicklung vom EHC geschrieben, einfach auf Fakten und Zahlen basierend.

Darin stand, dass man vor ein paar Jahren noch vor durchschnittlich 1.500 Leuten gespielt hat und es seit dem nur nach oben geht usw.

Liest man einen Artikel von  ''der, dessen Name von uns nicht mehr genannt wird", liest man halt „interessiert keine Sau in MUC“, wieder keiner im Stadion, PlayOff nicht ausverkauft und Brause Club etc.

Jetzt liest der nicht Eishockey Fan den Artikel von Flo Weiß denkt der sich vielleicht, „muss ich mir mal anschauen“, erzählt im Gespräch mit Kollegen - habe gelesen, da gehen immer mehr Leute hin etc. ...

... liest er den Artikel von  ''der, dessen Name von uns nicht mehr genannt wird", sagt er „total uninteressant, geht eh keiner hin“ und erzählt den Kollegen „kommt eh keiner, wird nicht angenommen“...usw.

So läuft das mit Medien leider...
« Letzte Änderung: August 23, 2020, 15:51:53 von ehc-muc »