Autor Thema: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg  (Gelesen 25277 mal)

Offline Alter Schwede

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 956
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #340 am: April 15, 2019, 16:17:20 »
Ist doch logisch, dass die alle zu uns kommen wollen. Ist doch deutlich preisgünstiger als in ihrer noblen Wirkungsstätte, wo ein Stehplatz soviel kostet, wie woanders ein Sitzplatz, dafür aber auch noch Bierduschen im Preis inbegriffen sind...

Offline Gautscho008

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 5
  • Lieblingsverein: Red Bull München
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #341 am: April 15, 2019, 17:20:05 »
Tja, ich weiß auch nicht was sie erwarten. Scheinbar ein unlimitiertes Gästekartenkontingent oder so :hae:

Egal, morgen ists ausverkauft und wir werden sehen wie laut dann das Eyyyyyyyyy wirklich wird. ;D

Ihr bekommt ja nicht mal Eure Nordkurve voll!!!
Wer will Euch schon sehen von München???? Euch kennt nur der Randbezirk ums Stadion mehr auch nicht

Offline CroKaas

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 660
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #342 am: April 15, 2019, 18:55:18 »
Boah ist das anstrengend. Vor allem der Trashtalk ist auch sowas von einfallslos und ausgelutscht...

Offline aev fan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 25
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #343 am: April 15, 2019, 19:27:04 »
Ist doch logisch, dass die alle zu uns kommen wollen. Ist doch deutlich preisgünstiger als in ihrer noblen Wirkungsstätte, wo ein Stehplatz soviel kostet, wie woanders ein Sitzplatz, dafür aber auch noch Bierduschen im Preis inbegriffen sind...
ja klar ist es billiger wie bei uns keine frage und das Bier bekommst umsonst noch dazu :ironie:  aber bei euch in München ist Eishockey eben nur nee randsportart (bayern ,60,  Basktetball) in München kenn euch keine Sau

Offline CroKaas

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 660
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #344 am: April 15, 2019, 19:35:31 »
Ist doch logisch, dass die alle zu uns kommen wollen. Ist doch deutlich preisgünstiger als in ihrer noblen Wirkungsstätte, wo ein Stehplatz soviel kostet, wie woanders ein Sitzplatz, dafür aber auch noch Bierduschen im Preis inbegriffen sind...
ja klar ist es billiger wie bei uns keine frage und das Bier bekommst umsonst noch dazu :ironie:  aber bei euch in München ist Eishockey eben nur nee randsportart (bayern ,60,  Basktetball) in München kenn euch keine Sau

Falsch.

Offline Alter Schwede

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 956
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #345 am: April 15, 2019, 19:37:25 »
ja klar ist es billiger wie bei uns keine frage und das Bier bekommst umsonst noch dazu :ironie:  aber bei euch in München ist Eishockey eben nur nee randsportart (bayern ,60,  Basktetball) in München kenn euch keine Sau

Jaja. Schon klar...  :volldoll:
Und was hilft euch das, wenn ihr morgen wiedermal rausfliegt? Dann wart ihr nach 10 (Verzeihung 9) Jahren mal wieder im Halbfinale und das wars dann. Viel Spaß morgen beim Feiern, dass ihr die tollsten Fans seid. Das bessere Team haben wir  O0

Offline Markus#14

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 972
  • Lieblingsverein: IRM
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #346 am: April 15, 2019, 20:04:30 »
Boah ist das anstrengend. Vor allem der Trashtalk ist auch sowas von einfallslos und ausgelutscht...

Dito, da bekommt manchen der Höhenflug nicht. Aber ist auch irgendwie klar wenn man nur alle 10 Jahre mal ins Halbfinale kommt.  >:D
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!

Offline Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.301
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #347 am: April 15, 2019, 20:11:44 »
Boah ist das anstrengend. Vor allem der Trashtalk ist auch sowas von einfallslos und ausgelutscht...

Dito, da bekommt manchen der Höhenflug nicht. Aber ist auch irgendwie klar wenn man nur alle 10 Jahre mal ins Halbfinale kommt.  >:D

Bezeichnen uns als arrogant, aber von Demut ist bei denen auch nichts zu erkennen!
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Offline Entenweiher

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.006
  • Lieblingsverein: EHC Red Bull München
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #348 am: April 15, 2019, 21:43:39 »
Tja, ich weiß auch nicht was sie erwarten. Scheinbar ein unlimitiertes Gästekartenkontingent oder so :hae:

Egal, morgen ists ausverkauft und wir werden sehen wie laut dann das Eyyyyyyyyy wirklich wird. ;D

Ihr bekommt ja nicht mal Eure Nordkurve voll!!!
Wer will Euch schon sehen von München???? Euch kennt nur der Randbezirk ums Stadion mehr auch nicht

Augsburgs Internet Rambos sind echt das anstrengendste überhaupt, das stellt alles bisherige in den Schatten sogar das Plachta Mimimi vom letzten Jahr. Schon deshalb steht unsere Mannschaft morgen in der Pflicht dem Grauen ein Ende zu bereiten und die Vorstadt in den wohlverdienten Sommerurlaub zu schicken. Alleine der Blödsinn "In München kennt Euch keine Sau"... als ob wir unsere Halle in der Hauptrunde nicht auch diverse male ausverkauft gehabt hätten und das ganz ohne Beteiligung von irgendwelchen Schwaben, die mal einen Ausflug in die große Stadt planen.

Offline traktorist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.646
  • Lieblingsverein: EHC RB München
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #349 am: April 15, 2019, 23:02:34 »
Vier Sitzplätze vor den Datschis gerettet ... :-)

Wenn unsere Jungs jetzt das Finale klarmachen, dann ist der Rest der Saison auch egal ;-)
« Letzte Änderung: April 15, 2019, 23:04:44 von traktorist »
Pfeiffverbot für Rosenheimer Schiedsrichter
Eishockey muss weiterleben in der Stadt ohne Herz für Eishockey
Kastner ... Eishockeygott

Offline nurder AEV

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
  • Lieblingsverein: AEV Panther
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #350 am: April 16, 2019, 00:16:22 »

Jaja. Schon klar...  :volldoll:
Das bessere Team haben wir  O0

Die besseren Einzelspieler habt ihr, von einem Team würde ich nicht reden. Das bessere Team ist ja eindeutig der AEV  ;)

Und selbst wenn alle Stricke reisen sollten, und sich der Kommerz durchsetzten sollte, sind wir unheimlich stolz auf unseren AEV...mit überschaubaren Finanziellen Mitteln das Maximum erreicht zu haben, alleine deswegen, egal wie das morgige Spiel ausgehen sollte ist der AEV der Gewinner dieser Serie.

PS: ich warte immer noch auf den Tag, wo RedBull/Mateschitz das Interesse am Eishockey in München verliert  >:D
Nur der AEV

Offline traktorist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.646
  • Lieblingsverein: EHC RB München
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #351 am: April 16, 2019, 00:25:07 »

Jaja. Schon klar...  :volldoll:
Das bessere Team haben wir  O0

PS: ich warte immer noch auf den Tag, wo RedBull/Mateschitz das Interesse am Eishockey in München verliert  >:D

Da hat aber einer Zeit  :dumm:
Pfeiffverbot für Rosenheimer Schiedsrichter
Eishockey muss weiterleben in der Stadt ohne Herz für Eishockey
Kastner ... Eishockeygott

Offline EHCErich

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Lieblingsverein: EHC
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #352 am: April 16, 2019, 06:43:14 »

Jaja. Schon klar...  :volldoll:
Das bessere Team haben wir  O0

Die besseren Einzelspieler habt ihr, von einem Team würde ich nicht reden. Das bessere Team ist ja eindeutig der AEV  ;)

Und selbst wenn alle Stricke reisen sollten, und sich der Kommerz durchsetzten sollte, sind wir unheimlich stolz auf unseren AEV...mit überschaubaren Finanziellen Mitteln das Maximum erreicht zu haben, alleine deswegen, egal wie das morgige Spiel ausgehen sollte ist der AEV der Gewinner dieser Serie.

PS: ich warte immer noch auf den Tag, wo RedBull/Mateschitz das Interesse am Eishockey in München verliert  >:D

Du Eiermaler - liest man ja ständig dass RB keinen Bock mehr hat und seine Projekte aufgibt. Die neue Halle bauen sie nur weil sie mal ne neue Ruine stiften wollen? Ist die Luft so schlecht im Ghetto?

Offline iOlli

  • real bekannter User
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 435
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #353 am: April 16, 2019, 09:02:41 »
Kinder, was ist es denn hier mal wieder Trollig.

Ich pers. habe ordentlichen Respekt vor dem was se da in diesem Standort aufgebaut haben. Freue mich auch eigentlich über diese Serie die allemal interessanter ist als die letzten Jahr gegen VW-Burg.
Würde mir sowas auch gerne von den wünschen (dreimal in Folge Meister, CHL Final, Young guns eingeführt). Aber mei


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Schluss mit Pussyhockey - RBM, we love to entertain you!!!

Offline hanna.h

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #354 am: April 16, 2019, 09:12:03 »
Da gebe ich euch völlig Recht. Red Bull wird das Interesse nicht verlieren. Alle anderen Großsponsoren haben das Eishockey in München aufgegeben, da sie irgendwann gemerkt haben, dass das Interesse in München für Eishockey einfach nicht groß genug ist um wirtschaftlich erfolgreich handeln zu können.
Red Bull wird bleiben weil denen die fehlende Wirtschaftlichkeit, vollkommen egal ist. Das was die da an Geld reinpumpen sind für Red Bull absolute Peanuts. Die interessiert übrigens euer Verein und auch der Eishockeysport nen feuchten Dreck. Alles was die interessiert ist ne weitere Werbeplattform.  Das ham sie mit eurem Aufkauf erreicht und das ist es was ihr nun seit. Werbung. Herzlichen Glückwunsch ihr könnt nun die nächsten Jahrzehnte 1. Ligahockey in München sehen und dürft dabei auch noch Werbestatisten spielen. Wenn ihr das toll findet, bitte so sei es. Verzeiht mir aber auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann. Es gibt in unmittelbarer Münchner Umgebung so viele echte Eishockeyvereine die man unterstützen könnte wenn es einem ums Eishockey ginge. Aber nein dann müsste man ja vielleicht mal ein Team unterstützen dass nicht in einer höherklassigen Liga spielt, das kann ein Münchner mit seiner ihm angeborenen Arroganz natürlich nicht und er verkauft sich lieber selbst. Wundert euch also nicht warum euch der Großteil der restlichen Eishockeywelt nicht so ganz für voll nimmt.
« Letzte Änderung: April 16, 2019, 09:15:57 von hanna.h »

Offline Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.301
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #355 am: April 16, 2019, 09:21:36 »
Da gebe ich euch völlig Recht. Red Bull wird das Interesse nicht verlieren. Alle anderen Großsponsoren haben das Eishockey in München aufgegeben, da sie irgendwann gemerkt haben, dass das Interesse in München für Eishockey einfach nicht groß genug ist um wirtschaftlich erfolgreich handeln zu können.
Red Bull wird bleiben weil denen die fehlende Wirtschaftlichkeit, vollkommen egal ist. Das was die da an Geld reinpumpen sind für Red Bull absolute Peanuts. Die interessiert übrigens euer Verein und auch der Eishockeysport nen feuchten Dreck. Alles was die interessiert ist ne weitere Werbeplattform.  Das ham sie mit eurem Aufkauf erreicht und das ist es was ihr nun seit. Werbung. Herzlichen Glückwunsch ihr könnt nun die nächsten Jahrzehnte 1. Ligahockey in München sehen und dürft dabei auch noch Werbestatisten spielen. Wenn ihr das toll findet, bitte so sei es. Verzeiht mir aber auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann. Es gibt in unmittelbarer Münchner Umgebung so viele echte Eishockeyvereine die man unterstützen könnte wenn es einem ums Eishockey ginge. Aber nein dann müsste man ja vielleicht mal ein Team unterstützen dass nicht in einer höherklassigen Liga spielt, das kann ein Münchner mit seiner ihm angeborenen Arroganz natürlich nicht und er verkauft sich lieber selbst. Wundert euch also nicht warum euch der Großteil der restlichen Eishockeywelt nicht so ganz für voll nimmt.

Du dumme Trutschn hast doch Null Ahnung!

WIR haben uns aus den untersten Ligen nach oben gearbeitet! Das sogar mehrfach! Schafft ihr das doch erstmal! Mal sehen wie viele von Euch dann noch "echte Fans" sind!

Aber ja, wir sind da um Werbung zu machen, denn mit Werbung wird Profisport finanziert. Auch in Augsburg!
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Offline hanna.h

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #356 am: April 16, 2019, 09:25:04 »
Geh'n dir die Argumente aus? ;D

Verkauft hab's ihr euch, sonst nix.

Ja wir werden durch viele Firmen gesponsert. Wir bekommen Geld, die Werbung. Das nennt man Sportsponsoring. Ihr habt euch gleich ganz verkauft sonst wären nämlich zum zigten mal die Lichter ausgegangen. Und das allerschlimmste ihr seit da auch noch stolz darauf
« Letzte Änderung: April 16, 2019, 09:31:07 von hanna.h »

Offline Entenweiher

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.006
  • Lieblingsverein: EHC Red Bull München
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #357 am: April 16, 2019, 09:29:38 »
Geh'n dir die Argumente aus? ;D

Verkauft hab's ihr euch, sonst nix.

Hanna.h ab an den Herd, das Essen brennt an.

Offline hanna.h

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #358 am: April 16, 2019, 09:35:59 »
 ;D  ;D ;D

Offline fursty73

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.015
  • >>NUR der EHC!!!<<
Re: Playoff Halbfinale 2019: München vs. Augsburg
« Antwort #359 am: April 16, 2019, 10:14:30 »
Liebe hanneyyyyyya:

Ich sag es mal mit den Worten vom Dieter Nuhr: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fr.... halten!

Einige hier waren dabei als der HC98 bzw dann der EHC unten angefangen hat und sich hochgespielt hat und haben diesen Verein durch alle Ligen unterstützt und begleitet. Ergo ist deine Argumentation bzw. deine verallgemeinernde Einschätzung der Münchner Fans schlichtweg mal wieder völlig absurd. Treue zum Verein gibt es auch bei uns aber das anzuerkennen ist scheinbar recht schwer für dich bzw. halt nicht so "in" wie das viel verbreitetere "Anti Bull Bashing".
Naja, feiert ihr nur eure Tradition und wir den verdienten, erspielten Erfolg.
Ich schaue mir gerne den mMn schönsten Sport in München die nächsten Jahre weiterhin an und stehe zum Verein (auch zum EHC-München e.V. falls dir das was sagt?). Ich persönlich bin froh, dass unser Standort mit Hilfe von RedBull gesichert ist. Was andere oder wie du schreibst " der Großteil der restlichen Eishockeywelt" denken oder glauben denken zu müssen (aufgrund einschlägiger Medien und Berichterstattung) ist mir relativ egal! Leben und leben lassen scheint ja nicht bei jedem (vorallem westlich der Landeshauptstadt) so angekommen zu sein.

Einen traditionsreichen Tag wünsche ich und ein dreifaches Eyyyyyyyyyyyyyyyyyy
« Letzte Änderung: April 16, 2019, 10:17:02 von fursty73 »
~~~~~~~~~~~~~~ DEL- Meister 2016-2017-2018 ~~~~~~~~~~~~~~
!!Manche feiern ihre Tadition.... wir lieber die Meisterschaft!!                      
~~~~~~~~~~~~~~~~I geh' und steh' zum EHC~~~~~~~~~~~~~~~~
                Für objektiven Journalismus!  #noGK