Oktober 24, 2017, 02:33:04
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: Wer seinen User über mehrere Tage nicht aktiviert wird automatisch wieder gelöscht, was aber nicht heißt, dass ihr's nicht wieder probieren dürft.

Nordkurve München




Autor Thema: Trainer Nachwuchs  (Gelesen 421 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kingkong

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 284
  • Lieblingsverein: ehc red bull münchen
Trainer Nachwuchs
« am: September 26, 2017, 13:20:43 »
  • Publish
  • Auf FB war zu lesen das der Trainer die Manschsft beim Spielstand von 1:10 zu beginn des letzten Drittels nicht mehr an der Bank betreut hat und auch nicht mehr gesehen wurde,ist das so geschehen?Wer hat dann dsd Team  betreut? Darf das so sein oder gab es ds eine Absprache? Da wurde auch von einer Charakter Frage gesprochen? Was ist da los ?

    Offline daddy1

    • Jr. Member
    • **
    • Beiträge: 54
    • Lieblingsverein: keiner
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #1 am: September 29, 2017, 12:33:11 »
  • Publish
  • Darauf wirst wohl keine Antwort bekommen.Wer was gegen den HA Trainer sagt wird wohl zu spüren bekommen was es heißt kein Arschkriecher zu sein!

    Offline mbark

    • real bekannter User
    • Sr. Member
    • *****
    • Beiträge: 402
    • Lieblingsverein: EHC Red Bull München
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #2 am: Oktober 02, 2017, 15:23:52 »
  • Publish
  • Naja, hier im Forum muss wohl keiner Angst vor irgendsoeinem Nachwuchstrainer beim EHC Red Bull haben.

    Egal wie der Zwischenstand ist, vor allem im Nachwuchs seine Mannschaft im Stich zu lassen ist unter aller Sau!

    Offline jasonbourne

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 585
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #3 am: Oktober 05, 2017, 13:27:27 »
  • Publish
  • Naja, hier im Forum muss wohl keiner Angst vor irgendsoeinem Nachwuchstrainer beim EHC Red Bull haben.

    Egal wie der Zwischenstand ist, vor allem im Nachwuchs seine Mannschaft im Stich zu lassen ist unter aller Sau!

    Das ist v.a. ein verdammt schlechtes Beispiel.

    Einfach abhauen weil es einem nicht passt ist total daneben, und so ein Verhalten kann man dem Nachwuchs einfach nicht vorleben.

    Hoffe das da entsprechend auch was passiert, ne deutliche Ansage das es so nicht geht muss da her, bei allem sportlichen Ehrgeiz.

    Offline kingkong

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 284
    • Lieblingsverein: ehc red bull münchen
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #4 am: Oktober 06, 2017, 10:19:43 »
  • Publish
  • Von seiten des ev wird nichts kommen.sollte der ev was gegen den  HA unternehmen hat man Angst vor einer Reaktion  von höherer Stelle!



    Offline jasonbourne

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 585
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #5 am: Oktober 06, 2017, 15:22:18 »
  • Publish
  • Von seiten des ev wird nichts kommen.sollte der ev was gegen den  HA unternehmen hat man Angst vor einer Reaktion  von höherer Stelle!
    Man kann nur hoffen das es dann intern angesprochen wurde bzw. einen sehr guten Grund dafür gab (z.b. ein unverschiebbarer Termin und abgesprochen).

    Wenn aber der Trainer bei 1:10 einfach keinen bock mehr hat und abhaut, dann ist er definitiv der falsche.
    Da sind wir uns glaube ich einig.

    Zum Sport gehört auch verlieren, und das anständig zu machen muss man als Nachwuchstrainer vorleben.
    Dann kriegt man auch Persönlichkeiten raus.

    Offline daddy1

    • Jr. Member
    • **
    • Beiträge: 54
    • Lieblingsverein: keiner
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #6 am: Oktober 06, 2017, 17:48:37 »
  • Publish
  • Denke nicht das da was rauskommt.Wird alles unter den Tisch fallen.im Facebook wurde der Fragensteller gleich abgewürgt .Sowas hätte in der  Gruppe nichts zu suchen.DARF WOHL NICHT ÖFFENTLICH  WERDE!

    Offline ssteps

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 901
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #7 am: Oktober 06, 2017, 23:18:14 »
  • Publish
  • Das ist natürlich Schwachsinn...Generell ist es meiner Meinung nach fehl am Platz, da sich der betroffene nicht wehren kann.
    Das gehört im Verein besprochen und nicht in sozialen Medien.

    Offline kingkong

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 284
    • Lieblingsverein: ehc red bull münchen
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #8 am: Oktober 07, 2017, 12:27:03 »
  • Publish
  • Na da hat Daddy1 wohl wieder den wunden Punkt getroffen.kommt der Besen, der alles unter den Tisch kehrt!

    Offline ssteps

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 901
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #9 am: Oktober 07, 2017, 12:57:23 »
  • Publish
  • Ich verstehe halt nicht, warum man das nicht mit der Person selber besprechen kann. Wenn es die Person nicht einsieht, dann gibt es immer die höhere Stelle... das ist aber weder Facebook noch hier...

    Offline kingkong

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 284
    • Lieblingsverein: ehc red bull münchen
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #10 am: Oktober 09, 2017, 09:30:52 »
  • Publish
  • So wie ich die Person einschätze wird er nicht mit sich reden lassen.Aber warum sollte das nicht öffentlich zur Sprache gebracht werden?Muss der Schein gewährt werden das alles Gold ist beim ev?

    Offline momadu

    • Full Member
    • ***
    • Beiträge: 162
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #11 am: Oktober 13, 2017, 11:31:53 »
  • Publish
  • Im Geschäftsleben, in diesem Fall ist Sport auch ein Geschäft, ist so ein Verhalten schriftlich abzumahnen.
    Eine mündliche Ermahnen erzielt nicht die Wirkung.

    Ein Schwachsinn ist das nicht @ ssteps, das ist eine Unterlassenheit von Schutzbefohlenen, da minderjährige Sportler dabei sind.

    Wer in der Öffentlichkeit steht, muss mit Kritik umgehen können.

    Offline ssteps

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 901
    Re: Trainer Nachwuchs
    « Antwort #12 am: Oktober 13, 2017, 18:01:14 »
  • Publish
  • Im Geschäftsleben, in diesem Fall ist Sport auch ein Geschäft, ist so ein Verhalten schriftlich abzumahnen.
    Eine mündliche Ermahnen erzielt nicht die Wirkung.

    Ein Schwachsinn ist das nicht @ ssteps, das ist eine Unterlassenheit von Schutzbefohlenen, da minderjährige Sportler dabei sind.

    Wer in der Öffentlichkeit steht, muss mit Kritik umgehen können.
    Nur wer hier nicht angemeldet ist, wird die Kritik nicht empfangen können... Wenn es so überhaupt passiert sein sollte.
    Aber man merkt, dass bestimmte Leute so einen Groll in sich tragen, dass jede Zeile zu viel. Und tschüss...

     

    Carbonate design by Bloc
    variant: carbon
    SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines | Impressum | Datenschutzerklärung