Autor Thema: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß  (Gelesen 21779 mal)

Offline jasonbourne

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.194
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #120 am: Oktober 02, 2019, 15:09:09 »
Wenn man Voakes und Likens vergleicht, dann kann man aber schonmal fragen, warum es für beide die gleiche Strafe gibt...  :hae:

Da ist der Würfel halt genauso gefallen, 2 Mal hintereinander die 2, unglaublich ;D

Finde ich von der Intention und von der gefährlichkeit um welten schlimmer als den Check von Voakes

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #121 am: Oktober 02, 2019, 16:45:58 »
In der Vergangenheit wurde immer die Höhe der schon im Spiel ausgesprochenen Strafe mit berücksichtigt. Hat sich das geändert?
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Offline EHCErich

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Lieblingsverein: EHC
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #122 am: Oktober 02, 2019, 17:35:07 »
Wenn man Voakes und Likens vergleicht, dann kann man aber schonmal fragen, warum es für beide die gleiche Strafe gibt...  :hae:


Finde ich von der Intention und von der gefährlichkeit um welten schlimmer als den Check von Voakes

Jop!

Offline traktorist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.965
  • Lieblingsverein: EHC RB München
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #123 am: Oktober 02, 2019, 17:40:45 »
Wir werden sehen, wie das Strafmaß in dieser Saison so ausfällt, der Weller von Töz hat 4 Spiele bekommen für einen Check gegen Kopf und Nacken.
Pfeiffverbot für Rosenheimer Schiedsrichter
Eishockey muss weiterleben in der Stadt ohne Herz für Eishockey
K & K - Kony und Kasti die Münchner Eishockeykönige

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #124 am: Oktober 19, 2019, 22:04:37 »
AEV - B. Lamb - Check gegen Kopf oder Nacken - 2 Spiele Sperre + Geldstrafe

AEV - S. Valentine - Bandencheck - 1 Spiel Sperre + Geldstrafe

https://www.del.org/news/spielsperren-fuer-braden-lamb-und-scott-valentine/10669
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Offline Markus#14

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.071
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #125 am: Oktober 21, 2019, 13:11:21 »
Strafe gg. Lamp ok gg. Valentine 1-2 Spiele zu niedrig.
Sitzen is für´n Arsch, aber bequem!

Offline jasonbourne

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.194
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #126 am: Oktober 21, 2019, 14:39:51 »
Strafe gg. Lamp ok gg. Valentine 1-2 Spiele zu niedrig.

Lustig, ich finde es genau anders rum.

Valentine begeht das Foul das krasser aussieht aber der Spieler hat den Puck, es ist hitting zone und er dreht sich unglücklich sodass er in die bande fliegt. dieses nach vorne rein rennen endet halt genau darin. Denke 2 spiele sollten es sein.

Lamp finde ich wesentlich schlimmer. Puck lange lange weg, Spiel ist schon ganz wo anders, Arm geht hoch, Ellenbogen zum Kopf, check wird nach oben geführt bzw. skates gehen vom Eis.
Saudumme Aktion, v.a. einfach ohne jede Aktion Richtung Scheibe, einfach nur zamfahren. Finde 4 Spiele wesentlich besser, auch weil du hier velretzungsabsicht unterstellen musst.

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #127 am: November 16, 2019, 19:26:14 »
SRT - S. Acolatse - Faustkampf - 2 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/zwei-spiele-sperre-fuer-sena-acolatse/10765
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #128 am: Dezember 02, 2019, 21:16:50 »
AEV - D. Miller - Check von hinten - 2 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/zwei-spiele-sperre-fuer-dennis-miller/10821
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Offline traktorist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.965
  • Lieblingsverein: EHC RB München
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #129 am: Dezember 03, 2019, 10:00:21 »
AEV - D. Miller - Check von hinten - 2 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/zwei-spiele-sperre-fuer-dennis-miller/10821

Wenn ich den Check mit dem von Hilbrich gegen Seidenberg vergleiche, dann wurde Hilbrich viel zu milde bestraft ... den D-Ausschuss zu verstehen bleibt schwierig
Pfeiffverbot für Rosenheimer Schiedsrichter
Eishockey muss weiterleben in der Stadt ohne Herz für Eishockey
K & K - Kony und Kasti die Münchner Eishockeykönige

Offline Miracle

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 576
  • Infiltrant im Feindesland
    • Black Legion Shop - Metal Mailorder
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #130 am: Dezember 03, 2019, 12:34:06 »
Halte ich auch für überzogen. Die 5+SPD waren richtig, aber auch ausreichend mMn.

Offline traktorist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.965
  • Lieblingsverein: EHC RB München
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #131 am: Dezember 03, 2019, 12:36:54 »
Halte ich auch für überzogen. Die 5+SPD waren richtig, aber auch ausreichend mMn.
Die 2 Spiele kriegt er ja schon als Strafe dafür, dass er für die Datschi spielt ;-)  :ironie:
Pfeiffverbot für Rosenheimer Schiedsrichter
Eishockey muss weiterleben in der Stadt ohne Herz für Eishockey
K & K - Kony und Kasti die Münchner Eishockeykönige

Offline Miracle

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 576
  • Infiltrant im Feindesland
    • Black Legion Shop - Metal Mailorder
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #132 am: Dezember 03, 2019, 12:44:37 »
Die 2 Spiele kriegt er ja schon als Strafe dafür, dass er für die Datschi spielt ;-)  :ironie:
Ok dann passt's!  :vollzustimm:

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #133 am: Dezember 27, 2019, 20:29:16 »
SWW - M. Fraser - Ellbogencheck - 2 Spiele Sperre + Geldstrafe

 https://www.del.org/news/zwei-spiele-sperre-fuer-mark-fraser/10943
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #134 am: Januar 01, 2020, 14:38:16 »
KEC - T. Aronson - Check gegen Kopf oder Nacken - 1 Spiel Sperre + Geldstrafe 

https://www.del.org/news/ein-spiel-sperre-fuer-taylor-aronson/10965
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Online Assistent

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.500
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #135 am: Januar 07, 2020, 19:14:25 »
KEC - Ma. Müller - Check gegen Kopf oder Nacken - 3 Spiele Sperre + Geldstrafe 


https://www.del.org/news/drei-spiele-sperre-fuer-marcel-mueller/10990
Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!

Offline Alter Schwede

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.389
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #136 am: Januar 07, 2020, 23:52:02 »
<
KEC - Ma. Müller - Check gegen Kopf oder Nacken - 3 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/drei-spiele-sperre-fuer-marcel-mueller/10990

Und mal wieder ist die Sperre im Verhältnis nicht so wirklich nachvollziehbar:
Aronson -> im Spielunterbruch Crosscheck gegen den Kopf des Gegners -> 1 Spiel Sperre
Fraser -> im laufenden Spiel Ellbogen ins Gesicht des Gegners -> 2 Spiele Sperre
Ma. Müller -> Check im laufenden Spiel bei sehr tiefem Kopf des Gegners und ohne aktive Hochbewegung zum Kopf  -> 3 Spiele Sperre (Seiders Aktion bei der U20 WM gegen Kasachstan war sehr ähnlich - gab nicht mal 2 Minuten)

Irgendwie würfeln die immer noch. Und die Erläuterungen waren auch schon besser  :(

Offline traktorist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.965
  • Lieblingsverein: EHC RB München
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #137 am: Januar 08, 2020, 09:55:42 »
<
KEC - Ma. Müller - Check gegen Kopf oder Nacken - 3 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/drei-spiele-sperre-fuer-marcel-mueller/10990

Und mal wieder ist die Sperre im Verhältnis nicht so wirklich nachvollziehbar:
Aronson -> im Spielunterbruch Crosscheck gegen den Kopf des Gegners -> 1 Spiel Sperre
Fraser -> im laufenden Spiel Ellbogen ins Gesicht des Gegners -> 2 Spiele Sperre
Ma. Müller -> Check im laufenden Spiel bei sehr tiefem Kopf des Gegners und ohne aktive Hochbewegung zum Kopf  -> 3 Spiele Sperre (Seiders Aktion bei der U20 WM gegen Kasachstan war sehr ähnlich - gab nicht mal 2 Minuten)

Irgendwie würfeln die immer noch. Und die Erläuterungen waren auch schon besser  :(


Pinizzotto 5 Spiele wurden zwar damals mit der Vorstrafe erklärt, waren aber für mich allein schon deshalb nicht nachvollziehbar weil Kink und Printz in der gleichen Saison Strafen für Vergehen bekamen OHNE die Vorstrafe zur Hälfte dazu zu addieren.   
Dier Diszi-Ausschuß, wie auch sie Schiedsrichter scheinen ein Ziel zu verfolgen und das ist den Vorsprung oder die Dominanz einer Mannschaft nicht zu groß werden zu lassen ... das ist ja schon bald wie die Formel 1, wenn da ein Team zu gut war dann wurden die Regeln gerne auch unter der Saison angepasst ... allein bei Mercedes beissen sie sich die Zähne aus ... es wird Zeit dass RB wieder seine dominante Rolle übernimmt, allen Rohatschs, Iwerts und Schukiesens zum Trotz ;-)
Pfeiffverbot für Rosenheimer Schiedsrichter
Eishockey muss weiterleben in der Stadt ohne Herz für Eishockey
K & K - Kony und Kasti die Münchner Eishockeykönige

Offline jasonbourne

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.194
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #138 am: Januar 08, 2020, 15:01:46 »
KEC - Ma. Müller - Check gegen Kopf oder Nacken - 3 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/drei-spiele-sperre-fuer-marcel-mueller/10990

jetzt hab ich es ein paar mal angeschaut, aber wo ist da der check gegen den Kopf? Der fährt halt mit dem Blick nach unten da rein, der Müller kommt ja nur quer und ich kann bei leibe keine Checkbewegung erkennen, der Ellenbogen bleibt definitiv drin.
Muss er da wegbleiben?
Wie kann das 3 Spiele sein?

Verstehe ich nicht. Sieht da jemand einen aktiven check, und geht das wirklich gegen den Kopf?Das ist doch nur so weil der Kopf da irgendwie total behindert runter genommen wird, um auf den Puck zu schauen.

Offline ssteps

  • real bekannter User
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.852
Re: Strafmaß durch den Disziplinarausschuß
« Antwort #139 am: Januar 08, 2020, 15:23:28 »
KEC - Ma. Müller - Check gegen Kopf oder Nacken - 3 Spiele Sperre + Geldstrafe


https://www.del.org/news/drei-spiele-sperre-fuer-marcel-mueller/10990

jetzt hab ich es ein paar mal angeschaut, aber wo ist da der check gegen den Kopf? Der fährt halt mit dem Blick nach unten da rein, der Müller kommt ja nur quer und ich kann bei leibe keine Checkbewegung erkennen, der Ellenbogen bleibt definitiv drin.
Muss er da wegbleiben?
Wie kann das 3 Spiele sein?

Verstehe ich nicht. Sieht da jemand einen aktiven check, und geht das wirklich gegen den Kopf?Das ist doch nur so weil der Kopf da irgendwie total behindert runter genommen wird, um auf den Puck zu schauen.
Müller muss schon aufpassen, dass er keinen Spieler am Kopf trifft und mMn trifft er den auch.
Da aber auch der Spieler selbst den Kopf hoch nehmen muss, ist für mich eine Strafe OK aber niemals noch eine Sperre...